Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
Erwachsene
 

Sie suchen einen Ausgleich zum Alltag, einen Ausgleich zu Ihrer täglichen Arbeit? Karateübungen, speziell abgestimmt auf die Altersgruppe 18 plus, helfen Ihnen dabei. Mit unseren Trainingseinheiten fördern Sie Ihre allgemeine Beweglichkeit und machen Ihren ganzen Körper fit. Karate ist nämlich auch ein Gesundheitssport, der zu einer besseren Körperhaltung führt und hilft, besser abschalten zu können.

Entdecken Sie sich selbst und erfahren Sie, welche – bisher vielleicht ungeahnten – Fähigkeiten Sie besitzen. Mit Karate lernen Sie Ihre eigenen Stärken kennen und entwickeln so sukzessive Ihre Persönlichkeit. Neben dem Aufbau von Kondition im Allgemeinen und Kraftausdauer im Besonderen helfen Karateübungen, die innere Balance zu finden. Training für das körperliche, geistige und seelische Gleichgewicht.

Mit Karate entscheiden Sie sich für eine seriöse Kampfkunst mit langer Tradition. Sie können schon früh die Grundlagen legen für eine starke Haltung – nicht nur in körperlicher Hinsicht, sondern auch in geistiger. Tanken Sie Lebenskraft und Lebensqualität!

Erwachsene 40+:

Sie möchten etwas für sich, für Ihren Körper tun? Karatetraining verbessert nicht nur Ihre Gelenkigkeit, sondern führt auch zu einer besseren Gedächtnisleistung. Ein Vorteil, den Sie bei Ihren täglichen Aufgaben im Berufsleben schätzen lernen werden. Unsere Trainingseinheiten für die Altersgruppe 40 plus sind auf eine individuelle Betreuung angelegt.

Werden Sie lockerer und gehen Sie Ihre Aufgaben entspannter, aber vor allem selbstbewusster an! Das Erfolgsrezept: Wenn Sie sich körperlich besser wehren können, treten Sie automatisch auch viel selbstbewusster auf. Sie merken, dass Sie sich nicht alles gefallen lassen müssen. Karate hilft Ihnen dabei.

Ein wichtiger Eckpfeiler unseres Trainings ist, Ihnen die notwendige körperliche Stabilität zu verleihen. Und dafür ist ein starker und gesunder Rücken essenziell. Beugen Sie der Volkskrankheit Nummer eins vor und schulen Sie Ihre gesamte Körperhaltung durch spezielle Kräftigungsgymnastik – so finden Sie ganz nebenbei auch gezielter Ihre innere Balance und ein Stück zu sich selbst. Mit Karate entscheiden Sie sich für eine seriöse Kampfkunst mit langer Tradition, die Ihnen auch zentrale Werte wie Geduld, Respekt, Selbstdisziplin oder Bescheidenheit vermittelt.

 

 

Trainingsbeginn ist ab der 26. KW 2019

Ab Montag 24. Juni 2018   

 

Trainerteam
 

 

 

 

 Jürgen Marber

 Karate 4. DAN

 Gewaltschutztrainer

 Selbstverteidigungslehrer

 Verbandsprüfer B

 

 

 

 

 

 Uwe Leder

 Karate 4. DAN

 Gewaltschutztrainer

 Selbstverteidigungslehrer

 Verbandsprüfer B

 

 

 

 Isabell Marber

 3. DAN Karate

 Turniertrainerin

 KVBW Verbandstrainerin Shitoryu

 Fördergruppe Baden-Württemberg

 

 

 

 Simon Junk
Karate Trainer 3. DANSimon Junk Karate Trainer 3. DAN

 Simon Junk

 3. DAN Karate

 

 

 Uwe Edelmann

 3. DAN Kobudo

 

 

 Alex Moosbrucker

 1. DAN Karate

 

 Lukas Moosbrucker 

 Junior DAN

 

 Susanna Fantuchio

 Lizenz Zumba Trainerin