Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
Young Tigers
 

Karatetraining eignet sich bestens zur Vorbereitung und zum Meistern der täglichen Aufgaben in der Schule.  Gürtelprüfungen motivieren zusätzlich und sorgen für eine positive Bestätigung gemeisterter Leistungen. Wichtig für das Selbstwertgefühl. Außerdem können Eltern, deren Kinder Karate trainieren, bessere schulische Leistungen ihres Nachwuchses beobachten. Der Schlüssel zu diesem Geheimnis: Karate fördert die Konzentration und schafft Erfolgserlebnisse.

In dieser Gruppe, mit der wir Schüler der verschiedenen Klassenstufen ansprechen, haben die Themen Schutz und Gewaltprävention den gleichen Stellenwert wie für Kids im Vorschulalter. Feste Sicherheits- und Verhaltensregeln sorgen dafür, dass Ihr Kind sich diszipliniert und fair mit Gleichaltrigen messen kann. Und das bei einer gehörigen Portion Spaß.

Spaß gehört dazu. Genauso wichtig sind jedoch Werte wie Respekt, Pünktlichkeit,  Hilfsbereitschaft oder auch Freundschaft. Werte, die wir Ihren Kindern in unseren Trainingseinheiten vermitteln und die sie in ihren Schul- und Lebensalltag mitnehmen.

Für einen fairen und verantwortungsvollen Umgang miteinander.

 

Gute Leistungen spornen an. Kinder können über sich hinauswachsen, wenn sie Erfolgserlebnisse haben. Deshalb werden die Kinder entsprechend ihrem Alter gefördert. Das Motto: Austoben und Selbstbewusstsein tanken – und natürlich Spaß haben. Gerade lebhaftere Kinder kommen so leichter zum inneren Ausgleich und werden ruhiger. Karateübungen schaffen darüberhinaus einen Ausgleich zu den hohen Anforderungen im schulischen Alltag.

Großen Wert legen wir auf die Förderung von Konzentrationsfähigkeit und Kontrolle: Beim Anwenden verschiedener Techniken sowie beim Trainingskampf mit dem Partner. Ein Vorteil besserer Konzentrationsfähigkeit: Die Leistungen in der Schule steigen, die Kinder legen ihre Schüchternheit ab und werden selbstbewusster. Ergebnisse, die uns viele Eltern bestätigen.

Daneben vermitteln wir wichtige Sicherheitsregeln und die Werte, die nicht nur für den Karatesport essenziell sind, sondern auch für viele Situationen im Alltag: Respekt vor dem Partner, Integration in eine Gruppe und Disziplin

 

Die Young Tigers trainieren in kleinen Gruppen, altersgerecht und entsprechend den Leistungsklassen montags und mittwochs.